Oktober TBR

OktoberTBR

Yeah es ist Zeit für meinen Oktober TBR!

Der Herbst ist definitiv da – Oktober, der Grusel-Monat.
Eigentlich wollte ich diesem Motto entsprechend auch mein Lesestoff auswählen. Doch irgendwie ist mein TBR shelf in den letzten Wochen einfach zu sehr gewachsen und daher heisst es für mich zur Zeit: keine neuen Bücher mehr!
(‚inkonsequent‘ ist mein zweiter Vorname, daher habe ich mir erlaubt Ende des Monates doch noch einige Bücher zu kaufen)

Im Grossen und Ganzen muss der Oktober aber mit Büchern auskommen, die ich bereits in meinem Regal stehen habe. (Aber das ist natürlich auch nicht schlecht).

Und hier sind die geplanten Titel:

Unethical by Jennifer Blackwood
Ich erhielt ein Rezensionsexemplar von Entangled Publ., Erscheinungsdatum 20. Oktober 2014

Klappentext:
„Two years ago, the medical world was shaken by scandal, and Payton Daniels’s family was at the center of it. The second she graduated, Payton left everything behind―her high school sweetheart, her family, and the controversy surrounding her mother’s death—and hid within the anonymity of college. But Payton’s ex, Blake Hiller, hasn’t forgiven her for leaving, and when he enrolls in the same medical ethics class, she panics. She can’t run the risk of him telling everyone who she really is.

As if being at the same university isn’t enough, both Blake and Payton land the same internship. Forced together, their passion for each other reignites, but when Payton is asked to testify in her father’s high-profile trial, she must choose between risking her acceptance into medical school to help her father, and losing every connection to her past—including the only guy she’s ever loved.“

Die Sünde der Brüder von Diana Gabaldon
Blanvalet Verlag, 2008

Klappentext:
„Man schreibt das Jahr 1758, als Lord John Greys Familie sich durch die zweite Heirat seiner Mutter um einen Stiefbruder vergrößert. Als er dem jungen Mann namens Percy begegnet, stockt Lord John der Atem: Er hat Percy schon einmal getroffen – in einem diskreten Etablissement! Kurz darauf muss John eine Reise in den Lake District antreten, wo der von ihm verehrte – und begehrte – Jamie Fraser unter Arrest steht. Und plötzlich sieht sich John mit einem weiteren Konflikt konfrontiert. Mitten in den Wirren der Schlacht bei Krefeld drängt das schreckliche Geheimnis, das auf seiner Familie lastet, ans Licht …“

Harry Potter und die Kammer des Schreckens von J.K. Rowling
Carlsen Verlag, Ed. 2013

Klappentext:
„Endlich wieder Schule! Einen solchen Seufzer kann nur der ausstoßen, dessen Ferien scheußlich waren: Harry Potter. Doch wie im vergangenen Schuljahr stehen nicht nur Zaubertrankunterricht und Verwandlung auf dem Programm. Ein grauenhaftes Etwas treibt sein Unwesen in der Schule. Wird Harry mit Hilfe seiner Freunde Ron und Hermine das Rätsel lösen und Hogwarts von den dunklen Mächten befreien können?“

Vampire Academy & Frostbite by Richelle Mead
Penguin Group, 2013

Klappentext:
„St. Vladimir’s Academy isn’t just any boarding school—it’s a hidden place where vampires are educated in the ways of magic and half-human teens train to protect them. Rose Hathaway is a Dhampir, a bodyguard for her best friend Lissa, a Moroi Vampire Princess. They’ve been on the run, but now they’re being dragged back to St. Vladimir’s—the very place where they’re most in danger.
Rose and Lissa become enmeshed in forbidden romance, the Academy’s ruthless social scene, and unspeakable nighttime rituals. But they must be careful lest the Strigoi—the world’s fiercest and most dangerous vampires—make Lissa one of them forever.“

Lux Beginnings (Obsidian & Onyx) by Jennifer L. Armentrout
Entangled Select, Collector’s ed. 2014

Klappentext:
„When we moved to West Virginia right before my senior year, I’d pretty much resigned myself to thick accents, dodgy internet access, and a whole lot of boring… until I spotted my hot neighbor, with his looming height and eerie green eyes. Things were looking up.

And then he opened his mouth.

Daemon is infuriating. Arrogant. Stab-worthy. We do not get along. At all. But when a stranger attacks me and Daemon literally freezes time with a wave of his hand, well, something… unexpected happens.

The hot alien living next door marks me.

You heard me. Alien. Turns out Daemon and his sister have a galaxy of enemies wanting to steal their abilities, and Daemon’s touch has me lit up like the Vegas Strip. The only way I’m getting out of this alive is by sticking close to Daemon until my alien mojo fades.

If I don’t kill him first, that is.“


Und was denkt ihr? Gute Wahl oder nicht?
Ich habe jedenfalls schon gut in den Monat gestartet und Unethical by Jennifer Blackwood bereits fast verschlungen.
Es darf gerne so weitergehen.

Advertisements
Veröffentlicht in: TBR | Schlagwort:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s