Losing it by Cora Carmack

16034964

Verlag: William Morrow
Seiten: 280
ISBN: 978-0-06-227324-6
Bewertung: 4.5/5

Unglaublich sexy und einige peinlich-lustige Momente

Zum Inhalt:
Bliss Edwards, Theater Studentin, hat noch ein Semester auf dem College zu absolvieren. Ein Semester vor ihrem grossen Abschluss, den sie unter keinen Umständen als die einzige Jungfrau erleben will.
Doch so einfach ist es nicht, denn Bliss war noch nie offen und mutig genug diesen Schritt mit Männern zu wagen.
Kurzerhand entschliesst sich ihre beste Freundin diesen Umstand sogleich zu ändern und schleppt Bliss in die nächste Bar.
Dort trifft sie den attraktiven, Shakespeare lesenden Briten Garrick. Doch kurz davor ihre Jungfräulichkeit zu verlieren, macht Bliss doch noch einen Rückzieher und Garrick bleibt alleine und nackt in ihrem Bett zurück.

Am nächsten Tag trifft Bliss ihren neuen Lehrer am College. Garrick.

Meine Meinung:
Ich bin jetzt hier mal ganz ehrlich: das Buch hat man im Grossen und Ganzen mit dem Klappentext bereits gelesen. Aber dann eben doch nicht.

Die Szene in der Bliss den armen Garrick im Bett zurücklässt, ist so unglaublich witzig und peinlich zugleich, ich konnte mich wirklich fast nicht mehr einkriegen.
Und Bliss? Man könnte meinen sie sei eine unsichere und ängstliche Person, doch das ist sie ausser bei der Sex-Sache nicht. Eigentlich ist sie sogar ziemlich witzig.
Garrick ist natürlich hauptsächlich eines: sexy.

Die ganze Thematik einer Lehrer-Schüler Beziehung ist moralisch natürlich etwas fragwürdig. Doch darüber habe ich jetzt einmal komplett hinweggesehen. Und hier waren beide Beteiligten ja bereits volljährig.

Viel mehr gibt es zu diesem Buch eigentlich nicht zu sagen ausser, dass ich es wirklich sehr unterhaltsam fand.

Ob ich den zweiten Band ebenfalls lesen werde, weiss ich noch nicht. Er wird die Geschichte von Cade, dem besten Freund von Bliss, aufnehmen. Doch Cade hat mich in diesem Teil nicht besonders überzeugen können, daher…

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s