BookRiot YA Subscription Box [Unboxing]

Der neuste Trend aus Amerika heisst Book Subscription Box. Jeden Monat wird einem eine Bücher-Überraschungsbox zugeschickt, gefüllt mit diversen Buch bezogenen Kleinigkeiten – und natürlich einer Neuerscheinung aus diesem Genre. Somit ist jeder Monat ein bisschen wie Weihnachten.

Leider sind die meisten Boxen (Owlcrate, Uppercase, LitCube) nur im Amerika oder Kanada erhältlich. Über das grosse Wasser werden die Boxen nur selten geschickt – und wenn doch sind die Versandgebühren doch recht happig.

Doch trotzdem habe ich mir eine dieser Boxen im Abo bestellt. BookRiot schickt alle drei Monate eine solche Überraschungsbox. Auswählen kann man zwischen der normalen Box (Erwachsenenliteratur) und der Young Adult (YA) Variante.

Da ich generell eher YA lese, habe ich mir natürlich auch diese Variante ausgesucht. Und ich muss sagen, sie macht tatsächlich ziemlich viel Spass – wenn man den Preis ignoriert. Die Box alleine kostet 50$ (was schon ein ziemlich hoher Preis ist). Mit den Versandgebühren in die Schweiz kommt man auf satte 80$! Da BookRiot aber nur alle drei Monate eine Box verschickt, habe ich mir diese „Luxusbox“ doch bestellt.

Die Abbestellung des Abos ist übrigens ganz unkompliziert über das eingerichtete Benutzerkonto möglich. Weiterlesen

Advertisements

True Calling by Siobhan Davis

Devices

Verlag: Selbstverlag (Goodreads, Amazon)
Seiten: 410
ISBN: 9780992930424
Reihe: True Calling #1
Bewertung: 3/5

Science Fiction trifft auf Dystopie – das kann man mir verkaufen!

Ich habe von der Autorin eine Kopie des Buches erhalten, im Austausch für eine ehrliche Bewertung.

Zum Inhalt:

„Zwölfhundert Meilen von der Erde entfernt befindet sich der Planet Novo, das neue Zuhause der 17-jährigen Kadettin Ariana Skyee. Sie ist zwar verwirrt über den Entscheid der Regierung die Erinnerungen an das Leben auf der Erde zu löschen, doch fügt sich in ihr neues Leben ein. Doch Arianas Pläne für die Zukunft werden auf den Kopf gestellt, als plötzlich der Entscheid fällt, dass alle in ihrem Alter zur Heirat und zu Kindern gezwungen werden sollen.

Traumatische Ereignisse in ihrer Familie treiben Ariana zudem immer mehr in die Isolation und sie fühlt sich mehr und mehr alleine in ihrer neuen Heimat.

Ihre Gefühle für den Kadetten Cal Remus wachsen genau in dem Moment als der neue Wettbewerb „The Calling“ ins Leben gerufen wird. Doch in ihren Träumen begegnet sie dem mysteriösen Zane, zu dem sie sich ebenfalls hingezogen fühlt.
Ariana wird klar, dass nur ihre gelöschten Erinnerungen Antworten geben können. Doch dies führt zu verheerenden persönlichen Konsequenzen.“ Weiterlesen

Ugly Love by Colleen Hoover

17788401[1]

Verlag: Atria Books (Goodreads, Amazon)
Seiten: 336
ISBN: 978-1-4767-5318-8
Bewertung: 4/5

Zum Inhalt:

„Als Tate Collins den Piloten Miles Archer kennen lernt, denkt sie nicht an Liebe auf den ersten Blick. Sie würden sich beide nicht einmal als Freunde bezeichnen. Die einzige Gemeinsamkeit ist eine gegenseitige Anziehungskraft.

In dem Moment, in dem ihnen diese Lust bewusst wird, erkennen sie beide die perfekte Situation darin. Miles sucht keine Liebe, Tate hat keine Zeit dafür – so bleibt einfach der Sex.
Die Vereinbarung scheint perfekt, wenn Tate sich an zwei kleine Regeln hält, die Miles aufstellt.

Frage nie nach der Vergangenheit.
Erwarte keine Zukunft.

Beide sind überzeugt mit der Situation klar zu kommen und bemerken schnell, dass sie es eben nicht können.

Herzen werden erobert.
Versprechen gebrochen.
Regeln zerschlagen.
Liebe wird hässlich.Weiterlesen